Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > Untersuchung der Verschleißfestigkeit verschiedener Proben mit dem TABER-Verschleißtester

Untersuchung der Verschleißfestigkeit verschiedener Proben mit dem TABER-Verschleißtester

Author: Released in:2022-12-30 Click:27

Produkteinführung

Bewegung erzeugt Reibung, und Reibung existiert zwischen relativ beweglichen Teilen mechanischer Ausrüstung. Der durch Reibung verursachte anormale Verschleiß beeinträchtigt nicht nur die Produktionstätigkeit der Menschen, sondern verursacht auch eine enorme Verschwendung von gesellschaftlichem Reichtum. Daher ist es sehr wichtig, den Verschleißfestigkeitsmechanismus und die Verschleißfestigkeit von Materialien zu untersuchen. Die Verschleißfestigkeitsprüfmaschine ist die Schlüsselausrüstung der Forschung.

Es wird allgemein angenommen, dass etwa 1/3 der Primärenergie durch Reibungsverluste verbraucht wird und etwa 70 % der Geräteschäden durch verschiedene Formen von Verschleiß verursacht werden. Tribologie ist ein interdisziplinäres Fach, das Grundlagenwissen und angewandte Technik integriert. Es ist ein breites wissenschaftliches und technologisches Gebiet, das Reibung, Verschleiß und Schmierung umfasst und mit dem jeder vertraut ist. Seine Anwendung im Ingenieurwesen umfasst: tribologisches Design von Gebäuden, Geräten und Produkten, Reibungsverbrauch und VerschleißÜberwachung im gesamten Lebenszyklus, Umsetzung schmierungstechnischer Maßnahmen sowie Erforschung und Entwicklung neuer Schmierstoffe. Die Tribologie hat einen wichtigen wirtschaftlichen Wert. Bei der Konstruktion von Gebäuden, Ausrüstungen und Produkten können die Beachtung und Anwendung der neuesten wissenschaftlichen und technologischen Erkenntnisse der Tribologie und die aktive Durchführung der Tribologiekonstruktion die Leistung und Zuverlässigkeit von Gebäuden, Ausrüstungen und Produkten verbessern und die Betriebskosten senken. Dadurch wird die Wettbewerbsfähigkeit von Gebäuden, Ausrüstungen und Produkten auf dem Markt verbessert.

Die Verwendung einer Reibungs- und Verschleißprüfmaschine zur Durchführung tribologischer Tests ist die einfachste und bequemste Art, die Reibungseigenschaften von Materialien zu testen. Verglichen mit dem tatsächlichen Gebrauchstest hat die Testmaschine eine kurze Testzeit und niedrige Kosten und kann einige Parameter für einzelne Tests individuell steuern, und die Flexibilität ist ebenfalls sehr gut. Daher werden im Bereich der Tribologieforschung frFunktions- und Verschleißprüfmaschinen werden häufig in der mechanischen Konstruktion eingesetzt. In den Bereichen Materialwissenschaften und anderen Bereichen wird die Verschleiß- und Reibungsleistungsprüfung von Materialien verwendet, um die Verschleißfestigkeit von Materialien zu bewerten. Darüber hinaus kann es auch zur Messung der Reibungsleistung und des Reibungskoeffizienten von Materialien verwendet werden. Die Reibungs- und Verschleißprüfmaschine kann den Mechanismus von Reibung und Verschleiß einfach und anschaulich demonstrieren und leistet einen wichtigen Beitrag zur Vermittlung von Reibung und Verschleiß. Daher findet die Reib- und Verschleißprüfmaschine auch im Lehrversuch Tribologie breite Anwendung.

Die Verwendung von TABER-Verschleißprüfgeräten

Es gibt viele Arten von Verschleißprüfgeräten Auch die Art und Weise, wie sie klassifiziert werden, ist unterschiedlich. Dieser Artikel stellt den Aufbau und das Prinzip der TABER-Verschleißprüfmaschine vor, um Forschern eine Referenz für das Design und die Geräteauswahl der Verschleißfestigkeitsprüfung zu geben.

TABERAbrasion Tester ist eine Art Testgerät für Verschleißtests, es eignet sich für Stoff, Papier, Farbe, Sperrholz, Leder, Bodenfliesen, Glas, natürlichen Kunststoff. Das Testverfahren besteht darin, dass ein Paar Schleifscheiben gegen die Probe gedreht wird und eine bestimmte Last aufgebracht wird. Wenn sich die Probe dreht, wird die Schleifscheibe angetrieben, um die Probe abzunutzen. Der Gewichtsverlust durch Abrieb ist die Gewichtsdifferenz der Probe vor und nach dem Test. Die optionalen Schleifscheibenmodelle sind: H18, H22, CS17, S32, S33. Es hat ein breites Anwendungsspektrum, darunter: Koffer, Teppiche, Pappe, Kleidung, Glas, Kunststoffbeschichtungen, Keramikfliesen, Metallplattierungen, Farben, Lacke, Dekorfolien, Hochspannungsplatten, Kunststoffe, Textilien, elastische Bodenmatten, Verkehrsfarbe , Eloxieren, Decken, elektronische Bauteile, Dekorplatten, Wachs, Etiketten, Lederetuis, Dentalmaterialien, Autoinnenausstattung, Harze, Möbel usw.

1. Zusammensetzung des TABER Abrasion Tester

TABER Abrasion Tester besteht aus drei Teilen:

(1) Schleifscheibendruckarm

Die Schleifscheibe ist auf der Innenseite des Doppelarms installiert, Gewichte sind auf der Außenseite beider Arme installiert, wie in Abbildung 1 gezeigt, eine solche Struktur kann Anpassung an den Austausch von Gewichten und Schleifscheiben bei dieser Methode. Die in diesem Dokument beschriebene ASTMC1353-2009 verwendet die H-22-Schleifscheibe und das Gewicht von 1000 g.

(2) Drehteller

Der Drehteller dient zum Platzieren und Fixieren von Proben In der Mitte der Plattform befindet sich eine Schraubenstange mit einem Durchmesser von 9 mm, und die gebohrte Probe wird durch die Schraubenstange auf die rotierende Plattform gelegt und mit einer Mutter in die Schraubenstange geschraubt, um die Probe zu fixieren. Die rotierende Plattform kann sich entsprechend der vom Gerät eingestellten Rotationsgeschwindigkeit drehen.

(3) Steuerplattform und Staubsauger

Die Steuerplattform steuert hauptsächlich die Drehplattform der Geräteumdrehungen und -drehzahl. Der Staubsauger saugt das von der Probe entfernte Pulver in den Staubsammelbehälter.

2. Grundlegende Arbeitsschritte des TABER-Verschleißprüfgeräts

Das Muster wird auf a Drehplattform, feststehend. Installieren Sie die Schleifscheibe auf der Innenseite des Schleifscheibendruckarms, installieren Sie das erforderliche Gewicht auf der Außenseite und lassen Sie es vertikal aus der vertikalen Richtung fallen, sodass die Schleifscheibe die Probe berührt. Schalten Sie die Maschine ein, um die Anzahl der Rotationen der Plattform und die Rotationsgeschwindigkeit einzustellen. Starten Sie den Schleudergang und schalten Sie den Staubsauger ein. Heben Sie nach dem Zählen der Umdrehungen den Druckarm der Schleifscheibe an, entfernen Sie die Probe und entfernen Sie den Staub auf der Oberfläche der Probe mit einer Bürste. Nachdem der Test abgeschlossen ist, kann das nächste Beispiel erneut installiert werden.

3. Standard ASTMC1353-2009 Bedeutung und Betriebsmethode

Standard ASTMC1353-2009-Test Die Methode bietet ein Mittel zur Quantifizierung der Verschleißfestigkeit von Dimensionsstein und kann zum Materialvergleich verwendet werden Eigenschaftsklassen. Die Verschleißfestigkeit der Steingröße wird auf dem TABER-Verschleißprüfgerät im Labor gemessen, und als Einflussfaktoren können die Prüfbedingungen, der Druck zwischen Probe und Schleifmittel, die Installation oder Spannung der Probe und die Art berücksichtigt werden der Probe oder der Anzahl der Materialien. Die Probe wird während des Tests von der doppelseitigen Schleifscheibe gerieben, und je nach Art des Schleifmittels und der Probe verändert sich auch die Oberfläche der Schleifscheibe aufgrund der Testprobe oder anderer Materialien.

Prüfschritte

1. Probenvorbereitung und Vorbehandlung

Wählen Sie die Probe aus, schneiden Sie die Probe in ein Quadrat von 100 mm × 100 mm Größe, reinigen Sie die Oberfläche der Probe, bohren Sie ein Lochle in der Mitte der Probe und bohren Sie ein Durchgangsloch mit einem Durchmesser von 10 mm. In einem Ofen bei 60 ± 2 °C 48 Stunden lang trocknen.

Nehmen Sie die Probe heraus, legen Sie sie in eine Umgebung mit einer Temperatur von 22±3°C und einer Luftfeuchtigkeit von 45~55%, um sie auf Raumtemperatur abzukühlen, nummerieren Sie die gekühlte Proben und wiegen sie erstmals. Die Einheit ist g, genau auf zwei Dezimalstellen. Entnehmen Sie die Probe und messen Sie ihr spezifisches Volumengewicht.

Installieren Sie die H-22-Schleifscheibe auf der verschleißfesten Maschine. Verwenden Sie vor der Installation einen Messschieber mit einer Genauigkeit von 0,1 oder höher, um die Schleifscheibe zu messen, um Schleifscheibenverschleiß nach wiederholten Tests zu vermeiden. Zu groß beeinflusst die Testergebnisse. Diese Norm verlangt, dass der Durchmesser der Schleifscheibe nicht kleiner als 41,3 mm sein darf, sonst muss die Schleifscheibe ausgetauscht werden.

2. Prüfablauf

Installieren Sie das vorbereitete Muster auf der verschleißfesten Maschine den Plattenteller, setze die RotteDrehzahl auf 72 U/min, Drehzahl auf 1000, Schleifscheibe ablegen und mit dem Schleifen beginnen.

Entfernen Sie die Probe nach dem Schleifen, entfernen Sie den Staub auf der Oberfläche der Probe mit einer Bürste und verwenden Sie eine Waage mit einer Einheit von g und einer Genauigkeit von zwei Dezimalstellen Plätze für Nachwägungen. Setzen Sie das gewogene Gewicht und das spezifische Volumenvolumen zweimal in die Formel ein, um den Verschleißfestigkeitsindex der Probe zu berechnen.

Verschiedene Muster auf dem Markt entsprechen der Norm ASTMC1353-2009 „Abriebfestigkeit von Stein – rotierende Plattform, doppelköpfige Schleifscheibe“ und dem Verschleißfestigkeitskoeffizienten unter dem TABER-Verschleiß Tester und Die Norm ASTMC1353-2009 „Abriebfestigkeit von Stein – Drehplattform, Schleifscheibe mit zwei Köpfen“ hat ihre Einzigartigkeit und kann in Verbindung mit der inländischen Norm GB/T3810.7-2006 „Bestimmung der Abriebfestigkeit“ verwendet werden of Glazed Brick Surface\", die mehr sein kann, um die Verschleißfestigkeit widerzuspiegelnvon glasierten Fliesen objektiv durch die Daten, es wird in Verbindung mit dem inländischen Standard GB/T3810.6-2006 \"Bestimmung der Verschleißtiefe von unglasierten Fliesen\" verwendet, und die Korrelationsbeziehung verschiedener Proben kann eindeutig erhalten werden. Der Autor glaubt, dass die Methode von ASTMC1353-2009 „Abriebfestigkeit von Stein – Drehplattform, doppelköpfige Schleifscheibe“ die Abriebfestigkeit von Ziegeln besser testen kann.

Prev:

Next: