Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > Einfluss und Bewertung des Underfill-Koeffizienten auf die Abriebfestigkeit von Wollgestricken

Einfluss und Bewertung des Underfill-Koeffizienten auf die Abriebfestigkeit von Wollgestricken

Author:QINSUN Released in:2023-02 Click:140

Während des Gebrauchs wird der Stoff durch verschiedene äußere Faktoren beeinflusst, insbesondere wenn der Stoff mit den umgebenden Gegenständen in Kontakt kommt oder wenn der Stoff aneinander reibt, wird der Stoff abgenutzt oder sogar in unterschiedlichem Maße beschädigt, was seine Wirkung beeinträchtigt Leistung [ 1-3]. Es gibt viele Faktoren, die die Abriebfestigkeit von Stoffen beeinflussen, wie z. B. die Struktur des Gestricks, die Garnstruktur, mechanische Eigenschaften und Formabmessungen von Fasern, Veredelungsverfahren usw. [4-7]. Wang Tingrong [8-9] wies darauf hin, dass die Zeitdauer, in der Baumwollstoffe ultravioletten Strahlen ausgesetzt sind, in linearem Zusammenhang mit ihrer Abriebfestigkeit steht. Für den Einfluss des Underfill-Koeffizienten auf die Abriebfestigkeit von Wollgeweben steht derzeit kein mathematisches Modell für die praktische Anwendung zur Verfügung, sodass der Einfluss des Underfill-Koeffizienten auf die Abriebfestigkeit von Wollgeweben während des Webprozesses nicht vorhergesagt werden kann. Wählen Sie deshalb dieses Dokument ausreine Wolle und Woll/Nitril-Mischgarne zum Weben von 1×1-Schuss-Glattstrickwaren auf einer computergesteuerten STOLL-Flachstrickmaschine und Durchführen von Verschleißfestigkeitsexperimenten.Das multivariate Regressionsanalyseverfahren wird verwendet, um den Unterfüllungskoeffizientenfür die experimentellen Ergebnisse zu bestimmen mathematisches Modell der Abriebfestigkeit von Wollgestricken wird verwendet, um die Abriebfestigkeit von Wollgestricken effektiver zu bewerten.

1 Versuch

1.1 Material

Wähle Woll-Acryl-Mischgarn im gleichen Mischungsverhältnis Mit 2 Arten von reinen Wollgarnen mit unterschiedlichen Titern als Rohmaterial wird eine 1 × 1 verwobene Form verwendet, und das Verhältnis der Titern von 2 verschiedenen Garnen wird verwendet, nämlich Woll-/Acrylgarn 63,8 tex + Wollgarn 57,7 tex und Wolle /Acrylgarn 63, 8 tex × 2 + Wollgarn 150,5 tex, weben 10 Arten von Flachstrick-Schuss-Gestricken mit unterschiedlichen ProzessparMeter. Die Dichte der computergesteuerten STOLL-Flachstrickmaschine wird vom Schrittmotor der Dichtemaschine aufgezeichnet, ausgedrückt als NP-Wert. Der NP-Wert bestimmt die Dichte des Gewebes, und je größer der NP-Wert ist, desto lockerer ist die Gewebedichte. Die grundlegenden Strukturparameter der Substanz sind in Tabelle 1 gezeigt.

1.2 Experimentelle Methode

Temperatur (18±1) ℃, relative Feuchtigkeit 75 % ± 1 %, Druck 7,35 N, die Anzahl der Oberflächenschleifvorgänge wird auf 300 Umdrehungen eingestellt. Die Stoffabriebfestigkeit wurde nach dem Martindale-Verfahren unter Verwendung eines Stoffabriebtestgeräts vom Scheibentyp Y522 gemessen. Das experimentelle Verfahren wurde in strikter Übereinstimmung mit GB/T 21196.2-2007 „Bestimmung der Abriebfestigkeit von Stoffen nach der Martindale-Methode für Textilien Teil 2: Bestimmung des Probenbruchs“ durchgeführt.

2 Ergebnisse und Analyse

Die Masse der Probe wurde vor und nach dem Experiment gewogen und die Masse rotDie Saugleistung wurde nach der Formel berechnet.

Tabelle 2 zeigt, dass bei gleicher Garndichte die Wollgarndichte 57,7 tex und 150,5 tex beträgt. In beiden Fällen ist die Massenreduktion von Probe 5 am größten, dh die Verschleißfestigkeit des Gewebes ist am schlechtesten. Innerhalb eines bestimmten Bereichs steigt mit zunehmendem NP-Wert der Underfill-Koeffizient und die Qualität des Gewebes nimmt zu. Die Reduktionsrate nimmt tendenziell zu, d. h. die Abriebfestigkeit von Flachgestricken nimmt tendenziell ab, d. h. innerhalb eines bestimmten Bereichs mit abnehmender Gewebedichte verringert sich die Verschleißfestigkeit von Flachstrickwaren aus reiner Wolle und Wolle/Nitril-Mischgeweben Abrasivität.

3 Multiple Regressionsanalyse der Verschleißfestigkeit

3.1 Grundidee der multiplen Regressionsanalyse

Generell wird die Verschleißfestigkeit von Geweben von vielen Faktoren beeinflusst und es bestehen Wechselwirkungen zwischen diesen Faktoren, so dass die kan kann nicht durch eine bestimmte mathematische Formel ausgedrückt werden. Hier verwenden die experimentellen Ergebnisse dieses Papiers die mathematische Methode der multiplen Regressionsanalyse, um ein Polynom zwischen dem Underfill-Koeffizienten und der Abriebfestigkeit des Gewebes zu erstellen, um die Beziehung zwischen ihm und der Abriebfestigkeit anzunähern. Führen Sie eine Regressionsanalyse für das bestimmte Polynom auf einem bestimmten Konfidenzniveau durch. Wenn die erhaltene Gleichung signifikant ist, sollte der Signifikanztest des Koeffizienten erneut durchgeführt werden, um die unbedeutenden Elemente im relationalen Ausdruck zu entfernen und schließlich den nicht ausgefüllten Koeffizienten und das Flussdiagramm zu bestimmen das mathematische Modell zwischen der Abriebfestigkeit ist in Abbildung 1 dargestellt. Verwenden Sie die MATLAB-Software, um das Flächendiagramm der Abriebfestigkeitsfaktoren zu zeichnen, damit Sie ihren Einfluss auf die Abriebfestigkeit des Gewebes intuitiver erkennen können [10].

3.2 Multiple Regressionsanalyse

Nach fortgeschrittener Mathematik kann jede Funktion näherungsweise durch ein quadratisches Polynom ausgedrückt werden.[11] Der Zusammenhang zwischen der Schleifleistung und dem Underfill-Koeffizienten lässt sich als quadratische Regressionsgleichung bestimmen, ausgedrückt als:

Die Signifikanzstufe liegt demnach bei 0,15 Das in Abbildung 1 gezeigte Verfahren kann verwendet werden, um die Abriebfestigkeit von reinen Woll- und Woll-/Acrylnitril-Mischgeweben aus Flachstrick und Glattstrick unter verschiedenen Verflechtungsregeln zu erhalten und mit der mathematischen Software MATLAB Maschendiagramme verschiedener Verflechtungsformen wie gezeigt zu zeichnen in Abbildung 2

Klein. Wenn der Underfill-Koeffizient im Bereich von 20 bis 24 liegt, ist die Verschleißfestigkeit des gestrickten Stoffes relativ gut, was sicherstellen kann, dass der Stoff ein gutes Trageverhalten und eine gute Qualität aufweist.

4 Fazit

①In einem gewissen Bereich, mit der Abnahme von Staub diEchtheit, Schurwolle und Wolle/Nitril Die Scheuerfestigkeit der Mischflachgestricke nimmt tendenziell ab.

②Das multivariate Regressionsgleichungsmodell kann nicht nur die Änderung der Abriebfestigkeit von Schussflachgeweben aus unterschiedlichen Garnfeinheiten widerspiegeln, sondern auch den Einfluss der Änderung der Spulenlänge auf die Abriebfestigkeit von Schussflachen zeigen Stoffe beeinflussen.

③Das mathematische Modell der Abriebfestigkeit von Wollgewebe kann Unternehmen einen bestimmten technischen Referenzwert liefern, um die Abriebfestigkeit von Flachschussgeweben zu verbessern und neue Produkte zu entwickeln.

④In einem gewissen Bereich verschlechtert sich die Scheuerfestigkeit von Maschenware mit steigendem Underfill-Koeffizienten.

Prev:

Next: