Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > Experiment mit dem vertikalen Flammschutztester GB5455

Experiment mit dem vertikalen Flammschutztester GB5455

Author:QINSUN Released in:2023-12 Click:26

Der vertikale Flammschutztester ist ein von unserem Unternehmen Qisnun Precision Electromechanical Technology Co., Ltd. unabhängig entwickeltes und hergestelltes Testgerät. Es ist kostengünstig und eignet sich zur Messung der Beständigkeit von flammhemmenden Geweben, Gewirken und beschichteten Produkten , laminierte Produkte und andere Produkte. Für die Flammenleistung werden Experimente gemäß der Norm GB/T 5455-2014 durchgeführt. GB/T 5455-2014 spezifiziert Testmethoden zur Messung der flammhemmenden Eigenschaften verschiedener flammhemmender Textilien Wird verwendet, um die Neigung von Textilien zum Weiterbrennen, Glimmen und Verkohlen zu bestimmen.

Hauptparameter:

1. Probengröße: 80 mm × 300 mm;

2. Zündzeit: 12 Sekunden;

3 , Zünderdurchmesser: Φ11 mm;

4. Nachbrennzeit und Glimmzeit: 0 ~ 999,9 Sekunden;

5. Flammenhöhe: 40 mm hoch;

6. Gas Verwendet: Propan oder Butan oder Flüssiggas.

Prüfprinzip:

Legen Sie eine Probe einer bestimmten Größe unter den angegebenen Brenner, zünden Sie sie an und messen Sie entsprechend den Vorschriften Nach der Zündzeit, der Nachbrennzeit, der Glimmzeit und der Schadenslänge der Probe.

Probenanforderungen:

1. Die Probe sollte an einer Position gemessen werden, die 1/10 breit von der Stoffkante entfernt ist. Die Probengröße beträgt 300 mm parallel zur Richtung (längs). oder Schuss (quer).

2. Nehmen Sie für jede Probe jeweils fünf Proben in Kett- und Schussrichtung (längs und quer). Die Kettproben (längs) können nicht aus demselben Kettgarn entnommen werden und die Schussrichtung (quer) Proben können nicht aus demselben Kettgarn entnommen werden. Können nicht aus demselben Schussfaden entnommen werden.

3. Die Probe sollte in einer sekundären Standardatmosphäre gemäß GB6529 mit einer Temperatur von 20 °C ± 2 °C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 65 % ± 3 %, abhängig von der Dicke, platziert werden der Probe 8-24 Stunden lang, bis das Gleichgewicht erreicht ist. . Nehmen Sie es dann heraus und füllen Sie es in einen verschlossenen Behälter oder verarbeiten Sie es gemäß den zwischen allen Beteiligten vereinbarten Bedingungen. Der Schlichtungstest sollte 24 Stunden dauern.

Prev:

Next: