Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > Einführung in die Kalibrierungsmethode des schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysators

Einführung in die Kalibrierungsmethode des schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysators

Author:QINSUN Released in:2023-07 Click:111

Als hochpräzises und hocheffizientes Feuchtigkeitsprüfgerät wird der schnelle Halogen-Feuchtigkeitsanalysator häufig in der Lebensmittel-, Chemie-, Pharma- und anderen Industrie eingesetzt. Seine Hauptfunktion besteht darin, den Feuchtigkeitsgehalt in der Probe zu berechnen, indem das Verhältnis zwischen dem Halogenelement und dem Sauerstoffelement in der Probe gemessen wird. In diesem Artikel wird der schnelle Halogen-Feuchtigkeitsanalysator unter drei Gesichtspunkten vorgestellt: Funktion, Bedienschritte und Kalibrierung.

1. Die Funktion des schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysators

Die Funktion des schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysators dient hauptsächlich der Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts in der Substanz. Das Prinzip besteht darin, dass die Feuchtigkeit in der Probe mit den Halogenelementen reagiert und Hydratmoleküle bildet. Während des Erhitzungsprozesses werden die Wassermoleküle von den Halogenelementen getrennt und die Masse der Halogenelemente verringert. Daher wird die Anhand der Massenänderung lässt sich der Feuchtigkeitsgehalt der Probe bestimmen. Der schnelle Halogen-Feuchtigkeitsanalysator verfügt über eine schnelle Bestimmungsgeschwindigkeit und hohe Präzision, wodurch Zeit und Kosten gespart und die Produktionseffizienz verbessert werden können.

2. Arbeitsschritte des schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysators

1. Probenvorbehandlung: Machen Sie die Probe zu gleichmäßigen Körnchen und wiegen Sie sie in eine Wägeschale. Notieren Sie das Probengewicht.

2. Stellen Sie die gewogene Probenschale in den schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysator.

3. Schalten Sie das Auslassventil der Reaktionskammer und der Heizkammer des Geräts aus, öffnen Sie das Wasser- und Gasventil und stellen Sie das Druckminderventil ein, um den Druck im Gerät bei etwa 0,2 MPa zu halten.

4. Schalten Sie das Instrument ein und rufen Sie die Testschnittstelle auf.

5. Wählen Sie entsprechend der Aufforderung des Instruments die entsprechenden Testparameter wie Temperatur, Zeit usw. aus.

6. Starten Sie den Test. Das Instrument führt automatisch Vorgänge wie Halogenreaktion, Erhitzen und Dehydrieren sowie Testanalyse durch, bis das Testergebnis angezeigt wird.

7. Zeichnen Sie die vom Instrument automatisch generierten Testergebnisse auf und analysieren Sie den Feuchtigkeitsgehalt der Probe.

8. Reinigen Sie das Instrument und schalten Sie es aus.

Drittens die Kalibrierung des schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysators

Die Kalibrierung des schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysators ist eine wichtige Garantie, um die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Testergebnisse sicherzustellen. Gängige Kalibrierungsmethoden sind wie folgt:

1. Vor der Kalibrierung sollte das Instrument zunächst gereinigt werden, um Rückstände und Staub zu entfernen. Gleichzeitig müssen die Umgebungstemperatur und die Luftfeuchtigkeit vor der Kalibrierung stabilisiert werden.

2. Wiegen Sie den Standard mit bekanntem Feuchtigkeitsgehalt und geben Sie ihn in den schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysator, testen Sie ihn und zeichnen Sie die Testergebnisse auf.

3. Vergleichen Sie das Testergebnis gemäß den Anweisungen des schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysators mit dem bekannten Feuchtigkeitsgehalt des Standards.

4. Wenn der Fehler des Testergebnisses einen bestimmten Bereich nicht überschreitet, bedeutet dies, dass die Genauigkeit und Zuverlässigkeit des schnellen Halogen-Feuchtigkeitsanalysators gut sind.

5. Wenn der Fehler des Testergebnisses groß ist, müssen Sie die relevanten Parameter anpassen oder die fehlerhaften Teile ersetzen.

6. Nach der Kalibrierung sind routinemäßige Inspektionen und Wartungen erforderlich, um die Langzeitstabilität des Instruments sicherzustellen.

Prev:

Next: