Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > Einführung in das Funktionsprinzip des Schmelzdurchflussmessers

Einführung in das Funktionsprinzip des Schmelzdurchflussmessers

Author:QINSUN Released in:2023-07 Click:106

Der Schmelzflussratentester wird vom Mikroprozessor gemäß dem Standardtestprozess programmiert, mit schneller Heizgeschwindigkeit und hoher Präzision bei konstanter Temperatur; nach dem Befüllen kann er schnell in den Zustand mit konstanter Temperatur zurückkehren. Chinesische Anzeige, automatisches Timing, automatisches Materialschneiden, automatische Berechnung der Schmelzindexergebnisse, Berechnung der Dichte, automatisches Drucken und andere Funktionen. (Es kann entsprechend den besonderen Anforderungen der Benutzer mit einer englischen Bedienmethode ausgestattet werden.)

Der Schmelzflussratentester eignet sich für die Produktion und Forschung von Fabriken, Unternehmen und wissenschaftlichen Forschungseinheiten. Er wird verwendet, um die Fließeigenschaften thermoplastischer Polymere bei hohen Temperaturen zu messen zur Testmethode des GB3682-Instruments.

SchmelzflussratentesterFunktionsprinzip:

Unter den angegebenen Temperaturbedingungen verwenden Sie a Hochtemperatur-Heizofen, um das Messobjekt in einen geschmolzenen Zustand zu bringen. Die Testsubstanz wird im geschmolzenen Zustand durch ein kleines Loch mit einem bestimmten Durchmesser unter der angegebenen Gewichtsbelastung und Schwerkraft extrudiert. Bei der Erforschung der Kunststoffproduktion in Industrieunternehmen und wissenschaftlichen Forschungseinheiten wird die „Schmelz(massen)fließrate“ häufig verwendet, um die physikalischen Eigenschaften von Polymermaterialien wie Fließfähigkeit und Viskosität im geschmolzenen Zustand auszudrücken. Die Schmelzflussrate bezieht sich auf die durchschnittliche Masse jedes Abschnitts der extrudierten Probe, umgerechnet auf das Extrusionsvolumen in 10 Minuten. Die Fließgeschwindigkeit der Schmelze (Masse) wird in MFR ausgedrückt, die Einheit ist: g/10 Minuten (dh g/min)

Formel: MFR (θ, mnom) = tref × m/t=600×m/t(g/10min)

In der Formel: θ——Testtemperatur

mnom – Nennlast Kg

m – durchschnittliche Qualität g des Abschneidens

tref – Referenzzeit ( 10min): 600

t——Abschaltzeitintervall-Einheit: Sekunde.

Prev:

Next: