Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > Tester für die Kratzfestigkeit von Automobilmaterialien

Tester für die Kratzfestigkeit von Automobilmaterialien

Author: Released in:2023-01-11 Click:19

Produkteinführung

Gegenwärtig entwickelt sich die Autoindustrie meines Landes extrem schnell und ist zu einem großen Autoverbraucher geworden . Die Automobilindustrie meines Landes stellt sich auf Umweltschutz, Komfort und Sicherheit um. Polymermaterialien in Automobilmaterialien nehmen die Hauptposition ein, und immer mehr Polymermaterialien werden in der Automobilindustrie eingesetzt. Sobald ein Unfall passiert, wird die Oberfläche der Fahrzeugkarosserie schwer beschädigt, was die Funktion des Produkts beeinträchtigen und die Integrität und Ästhetik des Fahrzeugs beeinträchtigen kann. Daher ist die Erforschung der Kratzbarkeit von Polymermaterialien zu einem wichtigen Teil der Entwicklung von Polymermaterialien geworden.

1. Polymermaterial-Kratztestverfahren

Polymermaterial-Kratztestverfahren und Schadensphänomen; numerische Simulation von Kratzern aus Polymerverbundwerkstoffen; Kratzfestigkeit des Materials Die Bewertung der Kratzfestigkeit wurde diskutiert;die Kratzfestigkeitsmodifizierung von Automobil-Polymermaterialien wurde diskutiert; Die Arbeiten wurden zur Standardisierung des Kratztestverfahrens von Polymermaterialien und des Kratzschadensmechanismus durchgeführt. Die Verformungseigenschaften von Polymermaterialien machen die Wiederholbarkeit des Kratztests schlecht, und seit langem wurde eine neue Methode für seine Unternehmensteststandards mit verschiedenen Mitteln etabliert, wie z. B. dem in den Vereinigten Staaten weit verbreiteten Ford-Fünf-Finger-Kratzer und der Erichson-Kratzer, der in Europa häufiger verwendet wird. Kreuzschraffur, es gibt keine allgemein anerkannte experimentelle Standardmethode, was es schwierig macht, gründliche Kratzforschung an Polymermaterialien für die Automobilindustrie durchzuführen.

Durch die Untersuchung und Analyse der tatsächlichen technischen Situation von Polymermaterial-Oberflächenkratzern und um ihre repräsentativen Eigenschaften zusammenzufassen und zu bestimmen, haben die American Society for Testing and Materials und die International Organization for Standardization veröffentlichte ASTM/150 im Jahr 2005 bzw. 2008. Gemäß dem Standard des Polymermaterial-Oberflächenkratztests wird empfohlen, einen kugelförmigen harten Schaberkopf mit einem Durchmesser von 1 mm zu verwenden, um die Normalkraftlast linear und schrittweise aufzubringen und gleichzeitig die Polymermaterialoberfläche bei a zu kratzen Tangentialgeschwindigkeit von 100Inln/s. Diese Testmethode ist weniger subjektiv und kann eine Fülle von Informationen über Materialkratzer liefern, wodurch eine systematische Untersuchung von Oberflächenkratzern von Polymermaterialien ermöglicht wird, und wird allmählich von der europäischen und amerikanischen Industrie akzeptiert.

2. Kratzschadensmodus von Polymermaterialien

Es gibt verschiedene Faktoren, die Fahrzeugunfälle verursachen, die auch die Beschädigung von Polymermaterialien bei Autounfällen äußerst kompliziert machen. Wundartige Schäden durch Reibung. Durchdringende Narben durch spitze Gegenstände, Schreibeffekte durch Passivierungsgegenstände, Beschädigung des Oberflächenglanzes durch Kratzer. WhWenn das Polymermaterial einer äußeren Kraft ausgesetzt wird, drückt es hinein, gleitet usw., was zu einer Verformung der Oberfläche führt, was es auch zum komplexesten destruktiven macht. Daher können wir nur durch ein genaues Verständnis des Schadensmechanismus von Polymermaterialien während des Kratzens einen besseren Grund haben, die Materialtechnologie zu aktualisieren und zu verbessern. Gegenwärtig gibt es zwei Arten von Schäden an Polymermaterialien, eine ist eine duktile Beschädigung, und die Schadensform hängt vom Material ab. Die Verformung, die durch das Zerkratzen des Materials verursacht wird, und die andere ist ein Sprödbruch, der zur Anwendung externer Spannungen gehört das Material. Im Hinblick auf die durch Polymerkratzer verursachte Verformung und Komplexität ist es immer noch sehr schwierig, die nichtlinearen Materialeigenschaften von Materialien und die durch Kratzer verursachte komplexe Belastung zu beurteilen. Insbesondere unter Einwirkung von Kratzern kann die Verformungsform von Polymerwerkstoffen nicht beurteilt werden, jedoch ist aus heutiger Sicht die Auswirkung von defDie Verformung wurde in nicht wiederherstellbare plastische Verformung zur Zerstörung von Schäden, zeitabhängige viskoelastische Verformung und vollständig wiederherstellbare elastische Verformung eingeteilt.

3. Der Einfluss von Material- und Oberflächenparametern auf die Kratzfestigkeit

Das Kratzfestigkeitsexperiment von Polymermaterialien muss die digitale Finite-Elemente-Simulationstechnologie als Hilfsmittel verwenden, wie wir in der gefunden haben Test Der Einfluss der Oberflächenparameter des Polymermaterials, also der Einfluss der Melonenschuppenleistung gemäß den Oberflächenparametern des Materials, ist wie folgt. Erstens ist die Wirkung von Poisson im Material auf Materialkratzer vernachlässigbar. Die Kratzfestigkeit von Polymermaterialien hängt nicht unbedingt mit dem Elastizitätsmodul des Materials zusammen, aber das Material mit dem größeren Elastizitätsmodul wird stärker von der Kratzfestigkeit unter Temperatureinfluss beeinflusst. Eine Erhöhung der Materialausbeute kann die plastische Verformung und den Druck verringernbeweisen die Kratzfestigkeit des Materials. Je kleiner der Reibungskoeffizient der Oberfläche des Polymermaterials ist, desto besser ist die Kratzfestigkeit. Die Oberflächenstruktur von Polymermaterialien hat den größten Einfluss auf den Reibungskoeffizienten, und ihre Form kann geändert werden, um die Kratzbarkeit des Materials zu verbessern. Die Textur der Oberfläche kann jedoch eine gute Rolle beim Verbergen der Kratzspuren spielen, was einen großen Produktionstestwert für die Oberflächenreparatur des Autos hat. Bei der Analyse von Material- und Oberflächenparametern ist es sehr wichtig, die Materialzusammensetzung der Kratzfestigkeit zu stärken.

4. Einfluss von Material- und Oberflächenparametern auf die Kratzfestigkeit

Das Weißfärbungsphänomen von Kratzern auf Polymermaterial ist der wichtigste Faktor, der behandelt werden muss, da Kratzer die ursprünglich flache Oberfläche beeinträchtigen ist uneben und kann zu diesem Zeitpunkt mit Licht Kratzer bilden und sichtbar sein. Außerdem ist der weißliche Teil stärker reflektierend und invoLbt das Sehvermögen des menschlichen Auges, daher erfordert die Erkennung des weißlichen Teils die Verwendung hochentwickelter optischer Geräte, um die Bewertung zwischen Subjektivität und Parameterunterschieden abzuschließen. Wenn das optische Gerät den weißlichen Teil analysiert, kann es die Eigenschaften des beschädigten Teils im Detail beobachten und die optische Beurteilung basierend auf der menschlichen Physiologie verwenden, um die Zerstörungskraft der Kratzverformung zu berücksichtigen, sodass das Schadensniveau durch die Visualisierungsmethode beurteilt werden kann .

5. Kratzverhalten auf der Oberfläche von Polymermaterialien

Um die durch Kratzen verursachten Schäden zu reduzieren, ist es notwendig, die durch Kratzen und Abrieb verursachte Verformung wirksam zu reduzieren, damit Nachdem das Kratzproblem auftritt, werden die Spuren nicht durch Lichtstreuung angezeigt, was die Sichtbarkeit der Kratzer verringern kann. Im Prozess des Materialdesigns können die physikalischen Eigenschaften des Materials verbessert werden, indem die molekulare Struktur geändert wird, zReibungskoeffizient der Materialoberfläche verringern Der Kauf von Wein kann die Festigkeit und Zähigkeit von Materialien verbessern. In praktischen Anwendungen bedeutet jede Änderung der Parameter des Materials, dass sich die Molekularstruktur des Materials geändert hat, was sich auf andere Materialien und deren Oberflächenänderungen auswirkt. Daher sollte darauf geachtet werden, dass das Polymermaterial die Geschlechtsänderungen richtig abkratzt. Beispielsweise gibt es viele Faktoren, die die Kratzbarkeit der Oberfläche von Polymermaterialien beeinflussen, wie z. B. molekulare Zusammensetzung, Füllstoffe, Schmiermittel, Modifikatoren usw., die zu den Hauptverhaltensweisen geworden sind, die ihre Kratzbarkeit beeinflussen, und es muss eine Nachverfolgung durchgeführt werden Kratzer auf der Oberfläche. Eine wissenschaftliche Erklärung der Kratzeigenschaften macht sie zu einer wichtigen Voraussetzung für die Verbesserung technischer Werkstoffe.

6. Fazit

In dieser Arbeit wird durch die Analyse der Zusammensetzung und Materialzusammensetzung von Polymermaterialien der numerische Simulationsprozess von Schäden etabliertvergossen, um die physikalischen Eigenschaften von Polymermaterialien und die durch Kratzer verursachten Schäden darzustellen. Die Analyse von Schäden wird es Polymermaterialien ermöglichen, einen breiteren Entwicklungsraum in der Automobilindustrie zu haben, und eine bessere technische Anleitung für die Kratzfestigkeit von Materialien bieten.

Scratch Resistance Tester_Es ist ein Testinstrument zum Testen der Kratzfestigkeit von Materialien für den Fahrzeuginnenraum. Das Instrument integriert drei inländische Teststandards (Fünf-Finger-Kratz-Methode, Hundert-Gitter-Methode, Kunststoff-Finger-Kratz-Methode).

Der Kratzfestigkeitstester eignet sich für verschiedene Materialien im Automobilinnenraum, wie Kunststoffe, Gummi, Leder, Stoffe, beschichtete Materialien, nicht beschichtete Materialien und andere Verbundmaterialien und andere Kratzer Widerstandsleistungsprüfung. Es wird auch im Shell-Scratch-Test der großen Handyhersteller verwendet und ist sehr nützlich.

Prev:

Next: