Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > Lösungen für Luftleckagen in Dichtungsmaterialien von Xenonlampen-Alterungsprüfmaschinen

Lösungen für Luftleckagen in Dichtungsmaterialien von Xenonlampen-Alterungsprüfmaschinen

Author:QINSUN Released in:2023-12 Click:43

Luftaustritt aus dem Dichtungsmaterial der Alterungsprüfmaschine für Xenonlampen führt zu großen Temperaturschwankungen in der Ausrüstung und beeinträchtigt somit die Genauigkeit der Testdaten. Um den Fortschritt des Experiments nicht zu beeinträchtigen, sollte es rechtzeitig behoben werden. Wenn das Dichtungsmaterial des Xenonlampen-Alterungstesters undicht ist, wird der technische Ingenieur von Qisnun Precision Mechanical and Electrical Technology Co., Ltd. das kurz erklären Lösung, in der Hoffnung, jedem Kunden hilfreich zu sein.

Der Alterungstester für Xenonlampen wird nach längerem Gebrauch ein Problem haben, das heißt, die Tür ist nicht dicht verschlossen. Was ist die sogenannte laxe Dichtung? Es ist die Alterung und Verformung der hinteren Dichtung der Tür der Xenonlampen-Alterungstestkammer oder aufgrund unsachgemäßer Installation, unvorsichtigem Öffnen und Schließen der Tür, Vibration und Transport ist die Türdichtung teilweise verbeult und die Verformung führt dazu, dass Gas austritt Flucht.

1. Nachdem die Tür der Alterungskammer der Xenonlampe versiegelt wurde und die Dichtung nach innen gebogen ist, können Sie ein Lineal verwenden Versiegeln Sie es und versiegeln Sie dann den gebogenen Teil mit einem Fön leicht. Fügen Sie Erhitzung hinzu, der Kunststoff wird etwas weicher, stoppen Sie das Erhitzen, die Türdichtung der Xenonlampen-Alterungsmaschine kühlt ab und entfernen Sie dann das Lineal, um die Versiegelung wieder in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen . Zu beachten ist, dass beim Erhitzen mit einem Fön die Temperatur nicht zu hoch sein sollte, da sonst der Kunststoff an der Tür aufweicht, aufschäumt und sich verformt. Verwenden Sie beim Erhitzen einen 700-W-Haartrockner und der Abstand sollte innerhalb von 1 Minute und 3 cm kontrolliert werden.

2. Hebeln Sie die geschlossene, lose Türdichtung vorsichtig an der Dichtung auf. Achten Sie darauf, einige Wattestücke in den geschlossenen Teil zu drücken, um die Menge der Füllwatte zu erhöhen und es schwierig zu machen, die Tür fest zu schließen. Weil Die Baumwolle selbst ist elastisch und sorgt so für die Abdichtung und den Sitz des Türkörpers.

3. Wenn aufgrund der niedrigen Temperatur eine Lücke in der mittleren Dichtung der Testkammer entsteht, verwenden Sie einen Trockner, um die Lücke zu füllen. Ziehen Sie den konkaven Teil des Dichtungspads manuell heraus, setzen Sie ihn wieder ein, wenn der Spalt verloren geht, und lassen Sie ihn 20 Minuten lang ruhen.

Kurz gesagt: Wenn die magnetische Türdichtung des Xenonlampen-Alterungstestgeräts nicht gut abgedichtet ist, wirkt sich dies direkt auf die Änderung der Kühlkapazität in der Testbox aus, erhöht den Stromverbrauch und kann leicht zu Problemen führen Der Kompressor muss neu gestartet werden. Unterschätzen Sie dieses Problem daher nicht. Wenn das Problem nicht gelöst werden kann, ist es sicherer, den Hersteller mit der Reparatur zu beauftragen.

Als Unternehmen, das Forschung und Entwicklung, Herstellung, Vertrieb, Schulung und Service integriert, ist Shanghai Fanbiao Textile Testing Technology Co., Ltd. bestrebt, kontinuierlich mehr Prüfinstrumente auf den Markt zu bringen und langfristige Textilprüfungen anzubieten Instrumente für Leder, Verbrennung, Automobil-Innenraummaterialien, Umweltklimaalterung, Masken und Schutzkleidung usw. können auch nicht standardmäßige Anpassungen akzeptieren. Vor dem Kauf können gezielte Tests gemäß den Kundenanforderungen durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass die gekauften Instrumente anwendbar sind.

Prev:

Next: