Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > Kratzfestigkeitstest für Kunststoffe. Kratztest

Kratzfestigkeitstest für Kunststoffe. Kratztest

Author:QINSUN Released in:2023-12 Click:27

Der Kratzfestigkeitstest ist ein wichtiger Indikator für die Qualitätskontrolle von Kunststoffteilen im Innen- und Außenbereich von Kraftfahrzeugen. Der Kratzfestigkeitstester für Kunststoffe ist ein experimentelles Gerät zur Kratzprüfung von Kunststoffteilen. Er wird unabhängig von unserem Unternehmen Qisnun Precision Mechanical entwickelt und hergestellt und Electrical Technology Co., Ltd. Hohe Kostenleistung, bedürftige Kunden können sich gerne erkundigen.

Prinzip der Kratzfestigkeitsprüfung von Kunststoffen:

Der Schabekopf wirkt mit einem gewissen Druck auf die Oberfläche der Probe Druck. Der Wischerkopf und die Testprobe bewegen sich relativ zueinander mit einer bestimmten Geschwindigkeit, und die Bewegungsbahn ist im Allgemeinen gerade oder kreisförmig. Wenn das Material nicht stark genug ist, um äußeren Kratzern zu widerstehen, kommt es zu plastischer Verformung und die Materialoberfläche wird zerstört . Faktoren wie Schabekopf, Belastung (Druck) und Relativbewegungszustand zwischen Probe und Schabekopf bestimmen grundsätzlich die Methode der Kratzfestigkeitsprüfung. Zunächst einmal sind Material, Form und Größe des Schabekopfes die Schlüsselfaktoren, die die Schabetestmethode bestimmen. Verschiedene Tests entsprechen im Allgemeinen unterschiedlichen Schabeköpfen. Der übliche Schabekopf besteht aus halbkugelförmigem oder kugelförmigem Stahlmaterial, das wärmebehandelt wurde, um bestimmte Härteanforderungen zu erfüllen. Der Durchmesser beträgt 1 mm, 0,75 mm oder 0,5 mm, zweitens ist die Belastung der Druck, den der Schabekopf auf die Oberfläche ausübt des Materials. Dies ist auch ein sehr kritischer Parameter. Er stellt den Schweregrad des Tests dar. Verschiedene Kratzfestigkeitstestmethoden haben unterschiedliche Belastungsmethoden, wie Gewichtsbelastung, Hebelbelastung und Druckfederbelastung. Im Vergleich zu den beiden Kratzköpfen und Belastungen, Bedingungen, der relative Bewegungszustand des Schabekopfes und des Materials, wie Geschwindigkeit und Hub, sind relativ unbedeutende Parameter. In den frühen Kratzfestigkeitstests wurde meist ein manueller Betrieb verwendet, der die Konstanz der Testgeschwindigkeit nicht garantieren konnte. Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung instrumentierter Kratzfestigkeitstestgeräte kann die Testgeschwindigkeit jedoch grundsätzlich konstant bleiben und die Wiederholbarkeit und Reproduzierbarkeit verbessert werden des Tests wurden verbessert. verbessern.

Der Einfluss von Material- und Oberflächenparametern auf die Kratzleistung:

Das Experiment zur Kratzleistung von Polymermaterialien erfordert den Einsatz digitaler Finite-Elemente-Simulationstechnologie als Hilfsmittel. Wir fanden einen hohen Einfluss von Oberflächenparametern molekularer Materialien, daher ist der Einfluss auf die Leistung des Materials gemäß den Oberflächenparametern wie folgt: Erstens wird der Einfluss von Poisson im Material auf Materialkratzer ignoriert. Die Kratzleistung von Polymermaterialien hängt nicht unbedingt vom Elastizitätsmodul des Materials ab, Materialien mit größerem Elastizitätsmodul sind jedoch stärker von Kratzern unter Temperatureinfluss betroffen. Eine Erhöhung der Streckgrenze des Materials kann die plastische Verformung verringern und die Kratzfestigkeit des Materials verbessern. Je kleiner der Reibungskoeffizient auf der Oberfläche des Polymermaterials ist, desto besser ist die Kratzleistung. Die Oberflächentextur von Polymermaterialien hat großen Einfluss auf den Reibungskoeffizienten und ihre Form kann geändert werden, um die Kratzfestigkeit des Materials zu verbessern. Allerdings kann die Oberflächenstruktur Kratzspuren gut verbergen, was für die Reparatur von Autooberflächen von großem Referenzwert ist. Bei der Analyse von Material- und Oberflächenparametern ist es sehr wichtig, die Materialzusammensetzung auf Kratzfestigkeit zu stärken.

Prev:

Next: