Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > G247 Bügel-Sublimations-Farbechtheitstester – Betriebsverfahren

G247 Bügel-Sublimations-Farbechtheitstester – Betriebsverfahren

Author:QINSUN Released in:2023-11 Click:38

Der Eisensublimations-Farbechtheitstester G247 ist ein Testgerät, das von unserem Unternehmen, Qisnun Precision Mechanical and Electrical Technology Co., Ltd., unabhängig entwickelt und hergestellt wurde. Es ist kostengünstig und verfügt über umfassende Kundendienste. Es ist geeignet zum Testen der Hitze-Druck-Beständigkeit und Beständigkeit von verschiedenfarbigen Textilmaterialien und Textilien. Bügeln und Trockenhitze (Sublimation) Farbechtheitsleistung, und kann auch die Dimensionsstabilität von Stoffen beim Heißpressen und Trockenhitzebehandlung ermitteln.

Technische Indikatoren:

1. Temperaturregelbereich: Raumtemperatur ~ 250°C;

2. Temperaturregelgenauigkeit: ±1°C;

 3. Testzeit: 1 Sekunde ~ 99,99 ± 0,1 Sekunde;

4. Testdruck: 4 kPa ± 1 kPa;

5. Heizleistung: 400 W/jede Station ;

6. Stromversorgung: AC220V, 50Hz, 1,2KW.

Anwendbare Normen:

GB/T 6152-1997 „Farbechtheitstest für Textilien – Farbechtheit beim Heißpressen“

GB/T 5718-1997 „Textilien Farbechtheitstest: Farbechtheit gegenüber trockener Hitze (außer Heißpressen)“

ISO105/P01-1989 „Testmethode für die Farbechtheit von Textilien gegenüber trockener Hitze (Sublimation)“

AATCC 133- 2004

Bedienungsschritte:

Zuerst: Zubehör und Testmuster vorbereiten;

Die Die oberen und unteren Heizplatten des Testers bestehen aus isolierenden und wärmeisolierenden Materialien, die sicher und zuverlässig sind.

Öffnen Sie die obere Heizplatte (schwebendes Design, das das Testen von Materialien unterschiedlicher Dicke ermöglicht);

Schalten Sie den Instrumentenschalter ein;

Stellen Sie auf der Instrumententafel die Temperatur und die Testzeit der oberen bzw. unteren Heizplatte ein;

Legen Sie die vorbereitete Wolle ein Filz auf der unteren Heizplatte;

Legen Sie die Probe auf die Heizplatte;

Drücken Sie die obere Heizplatte nach unten;

Wenn die obere und untere Heizplatte geschlossen sind, startet die automatische Zeitmessung;

Wenn die eingestellte Zeit erreicht ist, ertönt ein Summer;

Schalten Sie den Geräteschalter aus;

Nehmen Sie die Probe heraus und Wollfilz;

Beenden Sie den Test;

Nach Abschluss des Instrumententests werden die Proben zur Analyse und zum Vergleich entnommen, um die Farbechtheit des Materials durch Bügelsublimation zu bewerten.

Prev:

Next: