Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > Anleitung zum Experimentieren mit einem Batterie-Verbrennungstester

Anleitung zum Experimentieren mit einem Batterie-Verbrennungstester

Author:QINSUN Released in:2023-12 Click:31

Der Batterieverbrennungstester eignet sich für den Flammwidrigkeitstest von Lithiumbatterien (oder Batteriepacks). Es handelt sich um ein von unserem Unternehmen, Qisnun Precision Mechanical and Electrical Technology Co., Ltd., unabhängig entwickeltes und hergestelltes Testgerät mit hoher Kostenleistung und After-Sales-Service. Full-Service.

Basierend auf Standards:

GB 31241-2014 „Sicherheitsanforderungen für Lithium-Ionen-Zellen und Batteriepacks für tragbare elektronische Produkte“

UL 1642 „Lithiumbatterie“. Standard (Sicherheitssicherheit)》

UL 2054 „Sicherheitsstandard (Lithiumbatterie)“

Experimentelle Anleitung:

1. Platzieren Sie die Test-Lithiumbatterie oder den Testbatteriesatz Bei einem Stahldrahtgeflecht wird das Drahtgeflecht auf ein rundes Loch mit einem Durchmesser von 102 mm (4 Zoll) gelegt. Das Stahldrahtgeflecht besteht aus 20 Maschen pro Zoll Stahldraht mit einem Durchmesser von 0,017 Zoll (0,43 mm).

2. Das Stahldrahtgeflecht wird etwa 38 mm über der Flamme platziert.

3. Decken Sie die Probe mit einem achteckigen Aluminiumnetz ab. Die Spezifikationen des Aluminiumnetzes sind: Der Abstand zwischen den beiden parallelen Seiten beträgt (610 ± 10) mm und die Höhe beträgt (305 ± 5). mm. Die Spezifikationen des Aluminiumdrahtgeflechts lauten: Aluminiumdrahtdurchmesser 0,25 mm, Maschenzahl 16–18

4. Stellen Sie sicher, dass die Testprobe auf dem Stahldrahtgeflecht erhitzt wird, bis sie explodiert, oder dass die Lithiumbatterie (Batteriepack) explodiert ) ist entzündet und ausgebrannt.

5. Testergebnisse: Nach dem Test dürfen die Komponenten, aus denen die Batterie besteht (mit Ausnahme von staubähnlichen Produkten) oder die Batterie als Ganzes nicht das Aluminiumnetz durchdringen.

Technische Parameter:

1. Steuerungsmethode: SPS-Mensch-Maschine-Touch-Schnittstelle

2. Brenner: Bunsenbrenner, der Innendurchmesser des Rohrs beträgt 9,5 mm und die Länge beträgt etwa 100 mm

3. Flammenanwendungszeit: 0–999,9 Sekunden ± 0,1 Sekunden

4. Testkreis Lochoberflächendurchmesser: 102 mm

5. Testmaschensieb: Hergestellt aus Edelstahldraht mit einem Durchmesser von 0,43 mm (0,017 Zoll), verwoben zu einem US-Zoll-Maschensieb mit 20 Maschen

6. Zündsteuerung: ferngesteuerte Zündung, automatische Steuerung des Testvorgangs

7. Fernsteuerungsentfernung: keine Barriere, 10 Meter

8. Flamme Höhe über dem Maschensieb: 38 mm

9. Testen Sie die Breite des achteckigen Gitters: Der Abstand zwischen jeder Seite beträgt 24″ (610 mm), achteckig, und die acht Seiten sind beweglich, um einen einfachen Austausch und Ausbau zu ermöglichen

10. Testen Sie das achteckige Gitter. Höhe: 12″ (305 mm)

11. Material der achteckigen Abdeckung: Aluminiumgeflecht, gewebt aus Aluminiumdraht mit einem Durchmesser von 0,010 Zoll (0,25 mm), enthält 16-1 pro ZollBestehend aus 8-Gitter-Netz

12. Rauchabzugsauslass: An der Rückseite des Geräts befindet sich ein Rauchabzugsauslass mit einem Durchmesser von 110 mm

13. Verbrennungsgas: verflüssigt Erdölgas oder Industriemethan (vom Kunden bereitgestellt)

Prev:

Next: