Welcome to the Qinsun Instruments Co., LTD! Set to the home page | Collect this site
The service hotline

Search


Related Articles

Product Photo

Contact Us

Qinsun Instruments Co., LTD!
Address:NO.258 Banting Road., Jiuting Town, Songjiang District, Shanghai
Tel:021-67801892
Phone:13671843966
E-mail:info@standard-groups.com
Web:http://www.qinsun-lab.com

Your location: Home > Related Articles > Einführung von zwei Testindexstandards für Schmelzindexgeräte

Einführung von zwei Testindexstandards für Schmelzindexgeräte

Author:QINSUN Released in:2023-07 Click:100

Schmelzindexmesser, auch bekannt als Schmelzdurchflussmesser, ist ein Instrument zur Messung des Schmelzdurchflusses von Thermoplasten unter bestimmten Bedingungen. Das Schmelzindexmessgerät verwendet einen Hochtemperatur-Heizofen, um das gemessene Objekt unter bestimmten Temperaturbedingungen in einen geschmolzenen Zustand zu bringen. Die Testsubstanz wird im geschmolzenen Zustand durch ein kleines Loch mit einem bestimmten Durchmesser unter der angegebenen Gewichtsbelastung und Schwerkraft extrudiert. Bei der Erforschung der Kunststoffproduktion in Industrieunternehmen und wissenschaftlichen Forschungseinheiten wird die „Schmelz(massen)fließrate“ häufig verwendet, um die physikalischen Eigenschaften von Polymermaterialien wie Fließfähigkeit und Viskosität im geschmolzenen Zustand auszudrücken.

Schmelzindexgerät Es gibt im Allgemeinen zwei Arten von Testindexstandards: Massendurchfluss MFR und Volumendurchfluss MVR.

Der Massendurchsatz, MFR, bezieht sich darauf, dass das Extrudat innerhalb einer bestimmten Zeit geschnitten wird und dann die Masse des geschnittenen Extrudats auf einer Analysenwaage gewogen wird. Das Testergebnis ist die pro Zeiteinheit extrudierte Masse in g/10 Min. Seine Berechnungsformel: Die Formel drückt aus: MFR (θ, mnom) = tref × m/t = 600 × m/t (g/10min).

Volumenstrom MVR bezieht sich auf das Volumen des extrudierten Materials, gemessen in Zeiteinheiten, und die Einheit ist cm³/10 min. Berechnet aus der Verschiebung des Kolbens innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Häufig verwendeter Schmelzindexer mit universeller Massendurchflussrate MFR.

Die Höhe des Schmelzindex beeinflusst die Leistung von Kunststoffen. Wenn der Schmelzindex hoch ist, ist die Fließfähigkeit groß, das Formverfahren bequem und die Steifigkeits- und Barriereeigenschaften sind im Allgemeinen gut; die Schlagfestigkeit, die Beständigkeit gegen Spannungsrisse in der Umgebung, die Eigenschaften im Freien und die Beständigkeit gegen chemische Medien sind schlecht. Je kleiner der Schmelzindex, desto höher sind Bruchfestigkeit, Härte, Zähigkeit, Alterungsbeständigkeit und Stabilität.

Prev:

Next: